musicadia - Tage für Alte Musik


Das Festival "musicadia - Tage für Alte Musik" findet alle zwei Jahre statt als Kooperation von Radio Bremen, Deutschlandfunk Kultur, der Hochschule für Künste und dem Sendesaal Bremen. Unterstützt von der Waldemar Koch Stiftung. Kuratorinnen sind Hille Perl und Renate Wolter-Seevers.
Die fünfte Ausgabe findet vom 2. - 5. November 2017 statt.

musicadia - Tage für Alte Musik 2017

musicadia - Tage für Alte Musik 2017

Donnerstag, 02. November 2017 | 00:00 Uhr

musicadia - Tage für Alte Musik 2017
Fünf Konzerte  im Sendesaal vom 2.-5.11.2017
Die Viola da Gamba im Kontext des 21. Jahrhunderts: Sieben Saiten und noch viel mehr!

Das ist das Thema des diesjährigen Festivals, das die Gambistin Hille Perl und Renate Wolter-Seevers kuratieren.

In Zusammenarbeit mit Deutschlandfunk Kultur und Radio Bremen

musicadia I - Paolo Pandolfo Group

musicadia I - Paolo Pandolfo Group

Donnerstag, 02. November 2017 | 20:00 Uhr
Tickets: 25,00 €
Ermäßigt: 15,00 €
Aboticket: 90,00 €
Aboticket, ermäßigt: 60,00 €

Die musicadia wird eröffnet von einem der weltbesten Gambisten, dem Italiener Paolo Pandolfo. Er lässt des "Das Goldene Zeitalter der Gambe am Hofe Louis XIV und XV" lebendig werden.

Aufzeichnung Deutschlandfunk Kultur und Radio Bremen

musicadia III - Born to be mild: Hille Perl, Marthe Perl und Lee Santana

musicadia III - Born to be mild: Hille Perl, Marthe Perl und Lee Santana

Freitag, 03. November 2017 | 21:00 Uhr
Tickets: 25,00 €
Ermäßigt: 15,00 €
Aboticket: 90,00 €
Aboticket, ermäßigt: 60,00 €

"Born to be mild" - Die Welt zu Dritt auf 20 Saiten. Die Gambe im 21. Jahrhundert mit Hille Perl, Marthe Perl und Lee Santana - alle unter Strom.

Aufzeichnung Radio Bremen

musicadia II - Bremer Barock Consort der HfK Bremen, Leitung Hille Perl

musicadia II - Bremer Barock Consort der HfK Bremen, Leitung Hille Perl

Freitag, 03. November 2017 | 19:00 Uhr
Tickets: 25,00 €
Ermäßigt: 15,00 €
Aboticket: 90,00 €
Aboticket, ermäßigt: 60,00 €

"Concerto di Viole et per Voce"- das Barock Consort der HfK Bremen zeigt unter Leitung von Hille Perl in diesem 2. Konzert der musicadia die Kunst der instrumentalen Verzierungen.

Aufzeichnung Radio Bremen

musicadia IV - Dorothee Oberlinger, Vittorio Ghielmi und Luca Pianca

musicadia IV - Dorothee Oberlinger, Vittorio Ghielmi und Luca Pianca

Samstag, 04. November 2017 | 20:00 Uhr
Tickets: 25,00 €
Ermäßigt: 15,00 €
Aboticket: 90,00 €
Aboticket, ermäßigt: 60,00 €

"Le Grand Tour"- Ein Abend der großen Virtuosen Dorothee Oberlinger - Blockflöten, Vittorio Ghielmi - Viola da Gamba und Luca Pianca - Laute

musicadia V - ORLANDOviols

musicadia V - ORLANDOviols

Sonntag, 05. November 2017 | 17:00 Uhr
Tickets: 25,00 €
Ermäßigt: 15,00 €
Aboticket: 90,00 €
Aboticket, ermäßigt: 60,00 €

Zum Abschluss der musicadia gibt es "Harmony of the Spheres" - Ein Konzert über Raum und Struktur für fünf Violen da Gamba und Elektronik mit den ORLANDOviols