residenz@sendesaal: Bremer Konzert

Donnerstag, 10. Juli 2014
Kasse 19:00, Beginn 20:00 Uhr

Besetzung:
Florian Donderer, Hozumi Murata, Violine
Benedikt Schneider
, Barbara Linke-Holicka, Viola
Tanja Tetzlaff
, Benjamin Stiehl, Violoncello

Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart: Grande sestetto concertante für Streichsextett (1808). nach der Sinfonia concertante KV 364

Jörg Widmann: 180 beats per minute für Streichsextett

Johannes Brahms: Streichsextett G Dur Opus 36

"Wie in jeder Saison gibt es auch in diesem Jahr wieder ein " Bremer Konzert " mit Instrumentalisten aus dem großen Pool von wunderbaren Musikern, die in Bremen leben und normalerweise in unterschiedlichen Formationen spielen. Diese Tradition knüpft an die Zeit an,als der Sendesaal höchst gefährdet war und kurz vor dem Abriss stand und immer wieder Musiker aus Bremen durch Konzerte und Aktionen darauf hinwiesen , dass der Sendesaal ein unverzichtbarer und fantastischer Ort für das Musikleben in der Region ist und bleiben muss. Wir haben damals festgestellt , wie schön es ist, miteinander Musik zu machen und wollen das auch in Zukunft in diesem Rahmen aufrecht erhalten!!
"
Tanja Tetzlaff und Florian Donderer

Mit freundlicher Unterstützung der Heinz-Peter und Annelotte Koch-
Stiftung


residenz@sendesaal: Bremer Konzert