Klavierabend: Meryem Natalie Akdenizli

Sonntag, 06. Mai 2018
Kasse 19:00, Beginn 20:00 Uhr

Erzählkonzert
Meryem Natalie Akdenizli
- Piano

Programm:
ILHAN BARAN (1934-2016)
Çocuk Parçaları

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770-1827)
Sonate Nr. 26 - Les adieux e-Moll op. 81 a
I. Das Lebewohl. Adagio
II. Abwesenheit. Andante espressivo
III. Das Wiedersehen. Vivacissimamente

FRÉDÉRIC CHOPIN (1810-1849)
Sonate Nr. 2 b-Moll op. 35
I. Grave - Doppio movimento
II. Scherzo
III. Marche funèbre
IV. Finale - Presto

FRANZ LISZT (1811-1886)
Aus Études d’exécution transcendante
-Nr.10 f- Moll, Presto molto agitato


Meryem Natalie Akdenizli debütierte bereits im Alter von 15 Jahren in der Liederhalle Stuttgart, gab dort kurze Zeit später ihren ersten Klavierabend und gibt heute jährlich weltweit über 40 Konzerte (z. B. Concertgebouw, Amsterdam; Gewandhaus, Leipzig). Sie studierte in Trossingen, Paris, Hannover und Freiburg und schloss mit dem Konzertexamen ab. Neben ihrem sensiblen Interpretationsvermögen und ihrem pianistischen Können zeichnet sich Akdenizli durch ein außergewöhnliches Talent aus: sie zieht ihr Publikum nicht nur mit wunderbaren Klangerlebnissen in ihren Bann, sondern fasziniert ihre Zuhörer auch und besonders mit Erklärungen der musikalischen Zusammenhänge und Hintergründe. Akdenizli ist Trägerin zahlreicher Preise internationaler Wettbewerbe und bekannt durch Sendungen im deutschen,
niederländischen und türkischen Rundfunk.

Klavierabend: Meryem Natalie Akdenizli